Lebe Liebe

Lebe Liebe

halt dich nicht zurück,

nimm dir von der Welt ein großes Stück.

Stecke deine Finger rein,

mische mit und bring dich ein.

Koste auch vom bittren Kraut,

lausch was Wind dir anvertraut.

 

 Sehe alles ringsumher,

spüre bis zum Gehtnichtmehr.

Schmecke bis zum letzten Rest,

mach aus jedem Tag ein Fest.

 

Pack mit beiden Händen zu,

gebe vorher keine Ruh,

bis du ahnst den letzten Sinn,

trau dich, wage, Welt gewinn.

 

Lasse dir auch nichts entgehn –

so will ich dich wieder sehn.


		
Advertisements